2009 – 2011

In der fünften Amtszeit wirkten die Gruppen Kultur, Jungend und Demokratie, Alltagskultur, Integration und Bildung. Sprecher waren Anna Koubová und Leonie Liemich; ihre Vertreter  Kateřina Majerová und Jonas Sauer. Die Koordinatorinnen waren Kateřina Smejkalová und Anja Decker.

Die Arbeitsgruppe Alltagskultur hat Interviews mit jungen Tschechen und Deutschen über ihre Erfahrungen mit Auslandsaufenthalten im Nachbarland geführt. Sie hat darüber einen Kurzfilm „Zu Hause gut, woanders anders?“ gedreht.

Downloads:

Abschlussbroschüre 2009 – 2011